• Kollektion 2022

    Divano Rito, design Matteo Thun & Antonio Rodriguez

    ;
  • Kollektion 2022

    Scrittoio Rito, design Matteo Thun & Antonio Rodriguez

    ;
  • Kollektion 2022

    Divano Rito, design Matteo Thun & Antonio Rodriguez

    ;
  • Kollektion 2022

    Poltrona Rito, design Matteo Thun & Antonio Rodriguez

    ;
  • Kollektion 2022

    Divano Karin, design Setsu & Shinobu Ito

    ;

Kollektion 2022

Bei den Neuheiten 2022 von Désirée setzt sich die langjährige Zusammenarbeit mit namhaften Designern fort, wie Matteo Thun und Antonio Rodriguez, Marc Sadler, Setsu und ShinobuIto und JaiJalan.

Die bestehenden Beziehungen wurden mit neuen Möbelstücken vertieft, die das Angebot an Schlaf- und Wohnmöbeln der Marke erweitern. Bei der Entwicklung der Produkte wurde höchste Sorgfalt auf Design und Materialqualität gelegt.

 

RITO
[ Matteo Thun & Antonio Rodriguez ]         

Die mit dem legendären von Matteo Thun und Antonio Rodriguez entworfenen Sessel ins Leben gerufene Kollektion Rito wird nun mit einem Sofa erweitert. Das Sofa spielt eine zentrale „Rolle" im Wohnraum. Ein Ort, an dem sich die Familie trifft oder ein Plausch mit Freunden gehalten wird, aber auch ein privater Bereich zum Arbeiten, Lesen und Ausruhen.

Rito besitzt ein leichtes Gestell aus Rundstahl mit klaren Linien, das im Gegensatz zu den großzügigen, weichen Kissen steht: Resultat ist ein elegantes Designerstück, das höchsten Komfort bietet.

Durch die tiefe und bequeme Sitzfläche, die Kissen mit Lendenstütze, die Chaiselongue und die Möglichkeit für einen zusätzlichen Beistelltisch wird das Sofa Rito zu einer Wohlfühloase, die auch in der Raummitte aufgestellt werden kann.

Der Rito-Sessel, Einführung 2020, erlangte sofort in Italien mit dem Archiproducts Design Award 2020 und der Veröffentlichung in der ADI Design Index 2021, Kategorie „Wohndesign", und auch international mit der kürzlichen Verleihung des Good Design Award 2021 Anerkennung.

Der Rito-Schreibtisch lässt sich mit einem Wort beschreiben: Leichtigkeit. Der Metallrahmen zeichnet asymmetrische, aber ausgewogene geometrische Formen und trägt eine Platte und ein Ablagefach aus edlen Materialien wie Holz und Leder. Der Behälter besteht aus einem offenen Fach aus bronziertem Metall, das mit mit Anilin-Vollnarbenleder bezogen, und eine Schublade aus dunkel gebeiztem Canaletto-Nussbaum mit lederbezogener Front.

ELIES
[ Jai Jalan ]                                                                                        

Elies zeichnet sich durch weiche und geschwungene Formen, geschwungene und geschwungene und umhüllende Linien, die Schlichtheit und Eleganz vermitteln. Unterscheidet sich durch die Kombination von zwei Modulen mit große Sitze und die selbsttragende Rückenlehne, Elies ist ein sehr wohnliches, organisches Sofa, das von der die maximale Modularität und ihre Neuzusammensetzung im Laufe der Zeit.

Elies, gerundete Linien und organische Formen als Verweis auf die Natur, präsentiert mit zwei Modulen, Chaiselongue und Endelement, bezogen mit Stoff Farbe Wald.

Elies, in einer größeren Variante mit vier 45°-Elementen, präsentiert mit einem Bezug aus elegantem grünem Samt.

Elies kann sowohl an der Wand als auch in der Raummitte aufgestellt werden und besitzt eine Struktur aus Holz und Metall mit Polyurethanpolsterung. Die Rückenlehne aus Daunen mit Polyurethaneinsatz kann verschiedene geschwungene Formen annehmen

KARIN
[ Setsu & Shinobu Ito ]                                                                                                                                                                                                                

Der orientalische Touch von Karin, entworfen von Setsu und ShinobuIto, zeigt sich im Stil des Sofas, des Sessels und des Beistelltischs, aus denen die Kollektion besteht. Die Linien sind klar, aber nicht geometrisch, die weiche Verarbeitung des natürlichen oder kaffeebraun gebeizten Eschenholzes und die Rückenlehne mit spezieller Kordeleinfassung aus geflochtenem Naturleder verleihen diesem Projekt höchste Eleganz und Raffinesse.

Der Sessel Karin unterscheidet sich durch seine Proportionen, die auf eine tiefe und ergonomische Sitzfläche ausgelegt sind. Die flache Rückenlehne besteht aus einem einzigen gebogenen Stück Esche Natur, das sich in der Armlehne fortsetzt und dem Sessel große Harmonie verleiht.

HAB
[ Marc Sadler ]                                      

Mit dieser Sortimentserweiterung bietet Désirée ein Bett an, das eine Synthese aus Ästhetik und Komfort, Design und Qualität darstellt. Der Dreh- und Angelpunkt des Projekts ist die Bewegung des Kopfteils, das dank exklusiver interner Mechanismen in verschiedene Positionen gekippt werden kann.

Das Bett teilt die gleiche Philosophie des Sofas Hab, da es ansprechende Optik mit Bequemlichkeit, Komfort und Entspannung verbindet. Die Struktur besteht aus Holz und Metall mit Polyurethanpolsterung in differenzierter Dichte und Bezug aus Baumwollgewebe.

Wie alle Désirée-Produkte ist auch das Hab-Bett mit abnehmbaren Leder- oder Stoffbezügen in einer breiten Farbpalette erhältlich.