• Lovely Day
  • Lovely Day

Lovely Day

[ Marc Sadler ]

Ein für die geselligen Augenblicke des Tages konzipiertes Sofa für die Raummitte: Die selbsttragenden, abnehmbaren Rückenlehnen mit geradem oder geschwungenem Profil lassen sich nach Lust und Laune anordnen und garantieren in jeder Form den richtigen Komfort.

Zu Favoriten hinzufügen
  • Lovely Day

Die Auswahl der Elemente, die in mehreren
Größen und Tiefen und mit
verschiedenen Bezügen (gesteppt
in der Version Chic) erhältlich sind,
garantiert eine große Gestaltungsfreiheit
und flexible Anbaulösungen.

Das plastische Untergestell aus
Metall hebt das Sofa scheinbar
schwerelos von Boden an.

designer

Marc Sadler

Der in Österreich geborene Marc Sadler ist französischer Staatsbürger und hat als Designer in Frankreich, den Vereinigten Staaten, Asien und Italien gelebt und gearbeitet. Er absolvierte als einer der ersten das Studium „esthétique industrielle“ an der ENSAD in Paris und gilt heute als Pionier im Bereich der experimentellen Erforschung von neuen Materialien und der Verschmelzung von verschiedenen Verfahrenstechniken, was zum Markenzeichen seiner Tätigkeit wurde.

Marc Sadler