• Kubic

Kubic

[ Roberto Gobbo ]

Das im Jahr 2002 aus dem Zusammenspiel vielfacher Elemente entstandene Sofa Kubic präsentiert nach 18 Jahren neue Anbaumöglichkeiten und Elemente für Sitzflächen und Armlehnen, die harmonische geometrische Linien erzeugen und Lösungen für Räume unterschiedlicher Größenordnung bieten.

Zu Favoriten hinzufügen
  • Kubic

Kubic wird aufgrund der Formen und des Modulangebots mit dem Sofa Ludwig kombiniert.

Gemeinsam mit den Beistelltischen mit lederbeschichteter Platte bilden Kubic und Ludwig einen harmonischen Dialog der Gegensätze und aus vollem und freiem Raum.

Auf Anfrage sind die Kissen mit einer dezenten Einfassung im passenden Farbton veredelt.

Die hochwertige Qualität eines klassischen Sofas, das sich auch in ein großes Bett verwandeln lässt.

designer

Roberto Gobbo

Er wurde 1956 in Treviso, Italien, geboren und promovierte 1982 an der IUAV in Venedig in Architektur. Zunächst widmete er sich der Kunst und nahm an verschiedenen Gemäldewettbewerben teil. 1980 wurde er in Spoleto mit dem Preis “Assemblaggio 80” ausgezeichnet und 1982 wurde er zur Ausstellung “Autoritrattazioni” in der Stiftung Bevilacqua La Masa in Venedig eingeladen. Für die Gruppe Euromobil plante er 1999 das Forum und die neue Ausstellung.

Roberto Gobbo